Riva 122′ Mythos

Riva 122' Mythos

Reisen im Paradies

Mit der 122′ Mythos zeigt Riva, was wahre Größe bedeutet: An Bord der Superyacht betreten Sie einen luxuriösen Mikrokosmos.

Design von ausgeklügelter Eleganz

3510 PS bringen das neue Flagschiff der Werft in Gang. Auf diese Weise erreicht die 37,5 Meter lange Yacht ein Spitzentempo von 28,5 Knoten. Das ist beachtlich. Noch beachtlicher ist das Gesamtkonzept der Riva Mythos. Der Entwurf von Mauro Micheli und Sergio Beretta von Officina Italiana Design präsentiert sich in ausgeklügelter Eleganz: So verbirgt sich in dem 7,6 Meter breiten Aluminiumrumpf ein Design, das nicht allein durch Größe, sondern durch sanfte Kontraste und Detailliebe überzeugen kann.

Verchromter Stahl trifft auf Walnussholz. Lampen im Retrostil ergänzen die LED-Lichtführung, und die Bildschirme im Cockpit sind in eine Armatur aus Leder eingelassen. 18 Monate haben 50 Handwerker dieses Wunderwerk zusammen geschweißt und montiert, lackiert und veredelt. Der Prototyp besitzt drei Kabinen. Je nach persönlicher Vorliebe baut die Werft die Riva 122′ Mythos auch mit vier oder fünf Kabinen. Das Layout schließt an die erfolgreiche Riva 86′ Domino an.

Vom Badesteg in den Whirlpool

Die Außendecks der Riva Mythos gleichen Oasen. Oben auf der Flybridge befindet sich ein riesiges Lounge-Areal mit Whirlpool, großen Sonnenliegen und Couchs.

Ebenso einladend wirkt das Achter-Cockpit mit Sonnenliegen, Kaffeetischen sowie einem Esstisch aus Stahl und Teak für zehn Personen. Von hier aus gelangen Sie über eine breite Treppe zur Badeplattform, die einen ausklappbaren Steg besitzt. Zwei große Garagen bieten Stauraum für zwei Beiboote. Eine weitere Sitzecke sowie Liegen befinden sich auf dem Vorderdeck.
Der Salon teilt sich in einen Essbereich und einen Wohnbereich. Hier lädt ein 55 Zoll Bildschirm zu Kinoabenden ein. Stilvolle Teppiche von Bottega Conticelli und Lampen von Oluce schaffen eine wohnliche Atmosphäre. Die Bordküche ist von diesem Areal getrennt, sodass die Gerüche nicht in den Salon ziehen. Sie verfügt über eine hochmoderne Ausstattung und einen Frühstückstisch.

 

Riva 122′ Mythos: Nachhaltig im Verbrauch

Ins Unterdeck gelangen Sie über beleuchtete Stufen. An die Eignerkabine, die sich über die gesamte Schiffsbreite erstreckt, schließen ein privates Badezimmer und eine Sauna an. Diesem unvergleichlichen Komfort entspricht die Unterbringung für die Crew im Bug mit drei Badezimmern und eigenem Salon. Bei all diesem Luxus war der Werft Nachhaltigkeit ein Anliegen. Die leichte Bauweise aus Aluminium begünstigt einen für eine Superyacht sehr geringen Verbrauch. Den Preis für die Riva 122′ Mythos erfahren Sie auf Anfrage.

Technische Daten

Riva 122′ Mythos

€ Preis auf Anfrage
. Länge ü.A.: 37,50 m
. Breite: 7,60 m
. Tiefgang: 2,30 m
. Verdrängung: 140.000 kg
. Tank: 4.887 l
. Wassertank: 3.000 l
. Material: Aluminium
. Motor: MTU 12V 4000 M93L
. Leistung: 3510 PS
. Max. Geschwindigkeit: 28,5 kn
. Reisegeschwindigkeit: 26 kn
. Reichweite: ca. 440 nm
. Personen: 20
. Kabinen: 3 (+3 Crew)
. Badräume: 4 (+3 Crew)