Riva Coupé

Riva Coupe Modellübersicht
Motorboote und Neuboote kaufen
Riva Coupé

Riva Coupé

riva 76 perseo teaser

Glanz und Glas

Das sportliche Aussehen der Yacht wird durch die 40 Quadratmeter verglasten Flächen unterstrichen.

Details zur 76' Perseo
riva 88 domino- super teaser

Luxuriös und sportlich

Die hervorragende Ausstattung harmoniert perfekt mit dem sportlichen Look und bietet viel Komfort für alle Gäste.

Details zur Riva 88' Domino Super
riva 122 mythos teaser

Zeitloses Flair

Klare Linien, sorgfältig gestaltete Details, klassische Materialien: Stahl, Holz und Leder. Eine hundertprozentige Riva!

Details zur Riva 122' Mythos

Riva Coupé

Elegante Yachten für vielseitigen Einsatz

Mit der Riva Coupé Serie hat die Werft die besten Eigenschaften einer Open Yacht mit denen einer geschlossenen Yacht vereint.

Die Riva Coupé Range reicht von 63 bis 112 Fuß.

Aktuell hat Riva fünf Coupé Yachten mit einer Länge von bis zu 112 Fuß im Programm. Doch schon das kleinste Modell, die Riva 63′ Vertigo, bietet auf knapp 20 Metern jede Menge Luxus: Die flexible Yacht überzeugt durch ein Design mit Überrollbügel: Im achternen Cockpit besitzt sie einen großen offenen Bereich, sodass Sie schönes Wetter wie auf einer Open Yacht auskosten können. Zu den Highlights gehören die konvertiblen Bänke im Cockpit, die sich über Schienen verschieben lassen, sodass der Gang nach Achtern frei bleibt. Der Pilotensitz zeigt sich ebenso wandelbar und lässt sich zu einer Bank mit drei Sitzen ausziehen. Insgesamt präsentiert sich diese Yacht mit stromlinienförmiger Optik hochmodern: Dank 1.400 PS und Wellenantrieben erreicht sie ein Spitzentempo von 40 Knoten.

Nomen est Omen heißt es bei der Riva 68′ Ego Super. Denn diese Yacht fällt auf und hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck. Der schwarze GFK-Rumpf und die silberfarbenen Aufbauten strahlen Aggressivität und Stärke aus. Im Interieur erwarten Sie drei großzügige Kabinen mit privaten Waschräumen sowie ein weitläufiger Salon mit Einbauküche. Nur die hochwertigsten Materialien kommen hier zum Einsatz: Walnuss-Holz, Edelstahl, Leder und Glas. Eine große Tender-Garage, eine Badeplattform sowie eine Kabine mit Bad für ein Crew-Mitglied gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Riva 76′ Perseo – die erfolgreichste Riva Coupé Yacht

Die Riva 76′ Perseo gewann bereits sechs renommierte Awards, darunter den „Motor Boat Award“ auf der London Boat Show 2017. Ein Highlight dieser Yacht sind die insgesamt 40 Quadratmeter verglasten Flächen, die die Grenzen zwischen Innen und Außen aufheben. Auch die Windschutzscheibe der Yacht ist gigantisch und sorgt für fantastische Sichtverhältnisse. Mit 1.800 PS erreicht sie eine maximale Geschwindigkeit von stolzen 37 Knoten. Alle Qualitäten dieser Yacht lassen sich hier unmöglich aufzählen: Es sei noch die große Badeplattform, die Sie über zwei Treppen erreichen, und die Flybridge mit den Sonnenliegen zu erwähnen.

Ultimativer Luxus: Riva 88′ Domino Super & Riva 122′ Mythos

Ein gänzlich neues Raumgefühl erleben Sie auf der Riva Coupé 88′ Domino Super. Auf 27 Metern Länge eröffnen sich Ihnen auf dieser Yacht riesige Wohlfühl-Areale. In einem zurückhaltenden Design mit edlen Akzenten setzt das Interieur auf Harmonie und Eleganz. Im Salon erzeugen eine Deckenhöhe von 1,98 Metern und viel Freifläche ein Gefühl von Weitläufigkeit. Highlights sind die riesige Eigner-Kabine und die drei Steuerstände. Und glauben Sie nun, dieser Luxus ließe sich nicht mehr steigern, dann belehrt Sie die Riva 122′ Mythos eines besseren. Diese Yacht entführt Sie auf 37,5 Metern ins Paradies, noch bevor sie sich fortbewegt. Dennoch sollten Sie nicht darauf verzichten, sie zu steuern. Der leichte Aluminiumrumpf ermöglicht ein Spitzentempo von 28,5 Knoten! Ein Whirlpool auf der Flybridge und die private Sauna für die Eigner sind nur einige der Vorzüge dieser Yacht, die die Designer selbstverständlich Ihren privaten Bedürfnissen anpassen.