Single Blog Title

This is a single blog caption
riva 110 08

Riva 110′ Dolcevita feiert 2018 Premiere in Cannes

Die Ferretti Group plant für das Cannes Yachting Festival fünf Premieren, darunter ist das neue Flaggschiff von Riva, die 110′ Dolcevita.

Zwar hat Riva sein neues Flaggschiff bereits im Mai beim Grand Prix Historique de Monaco vorgestellt, doch ihre Messepremiere feiert die Megayacht 110′ Dolcevita erst auf der größten europäischen Bootsmesse. Vom 11. bis 16. September 2018 können die Besucher des Cannes Yachting Festivals sie bestaunen.

 

riva 110 06

Die Riva 110′ Dolcevita geht auf einen gemeinsamen Entwurf von Officina Italiana Design und Sergio Beretta zurück. Mit einer Länge von 33,5 Metern toppt sie sogar die Riva 100′ Corsaro, von der der Fußballstar Zlatan Ibrahimovic ein Exemplar besitzt. Ebenso wie die Corsaro ist die Dolcevita eine Flybridge-Yacht und verfügt damit über drei Ebenen. Während sich ganz oben eine Cocktailbar und ein Essbereich unter freiem Himmel befindet, eröffnen sich auf dem riesigen Hauptdeck der Salon, ein Esszimmer sowie die private Suite für die Eigner. Unter Deck bleibt Platz für vier großzügige Doppelkabinen für die Gäste und einen separaten Bereich für die Crew.

riva 110 13 int

Privatsphäre der Eigner und Gäste spielte beim Design der Riva 110′ zentrale Rolle

Ein Hauptaugenmerk bei der Gestaltung des Flaggschiffs war die Privatsphäre der Eigner und Gäste. So verfügt es über separate Wege für die Crew: Backbords geht es zu den Gästekabinen unter Deck und der Master-Suite. Die Crew erreicht steuerbords die Bordküche und ihre Kabinen sowie über einen eigenen Zugang den Steuerstand auf der Flybridge.

Viel Licht und ein weites Raumgefühl durch den Einsatz von Glas

Mit der markanten Linienführung und den Panoramafenstern auf der Backbord- und Steuerbordseite schließt die Riva 110′ Dolcevita an die Corsaro an. Im Interieur steigert sich das Erlebnis von Raum und Weite noch durch eine spiegelnde Glasdecke über dem Salon. Und der Marmorfußboden greift mit seinem Muster die Meereswellen auf. Auf der Flybridge wiederum sorgt eine durchgängige Windschutzscheibe für beeindruckende Ausblicke. Nicht zuletzt bieten die Master-Suite und die Gästekabinen durchgängige Fenster. Nach Sonnenuntergang profitieren Sie an Bord von einer raffinierten Lichtführung mit zahlreichen LEDs, die parallel an der Decke angeordnet sind.

riva 110 09 int

Auch der Badespaß kommt auf der Riva 110′ nicht zu kurz

Achtern besitzt die Dolcevita eine versenkbare Heckklappe, sodass Sie einen großer Tender leicht zu Wasser lassen können. Alternativ lässt sich die Klappe nur bis zur Wasseroberfläche absenken und ein großzügiger Beach Club kreieren. Auf dem Vorderdeck bieten die aufschiebbaren Liegen Platz für einen Whirlpool.

Von all dem Luxus, den die neue Riva Yacht verheißt, können Sie sich auf dem Cannes Yachting Festival vom 11. bis 16. September 2018 persönlich überzeugen. Zusätzlich stellt Ferretti die neue Riva 66′ Ribelle in Cannes aus. Zwei Wochen später können Sie die Superyachten bei der Monaco Yacht Show vom 26. bis 29. September 2018 in Augenschein nehmen.

Weitere Infos: http://www.cannesyachtingfestival.com/

Leave a Reply