Riva 90 Argo

Riva 90' Argo

Die neue Luxus-Flybridge-Yacht

Riva Argo heißt das neueste Modell der Flybridge-Serie, das die sehr erfolgreiche Riva 100′ Corsaro und die 110′ Dolcevita ergänzt, die 2018 ihre Premiere feierte. Dabei bezieht sich der Name Argo auf das schnelle Schiff aus der griechischen Mythologie: Nach der Gelände gelang es Jason auf der Suche nach dem goldenen Vlies mit der Argo durch sich aufeinander zu bewegende Felsen zu fahren. So wartet die Riva 90′ Argo nicht nur mit einer luxuriösen Ausstattung auf, sondern überzeugt auch durch ihr dynamisches Fahrverhalten und eine beeindruckende Optik mit schlankem ergonomischem Profil.

Riva 90' ARGO

Sagenhafte Luxusyacht

Im März 2019 feierte die Riva 90′ Argo in Florida ihre Premiere. Wie alle jüngeren Riva Modelle ist sie das Produkt eines bewährten Dream Teams. So zeigen sich die technische Abteilung von Ferretti und die Chefdesigner von Officina Italiana für die Yacht verantwortlich.

Entdecken Sie die Vorzüge der Riva 90′ Argo

Als eine Yacht, die eine „bemerkenswerte stilistische Kohärenz zwischen Interieur und Exterieur“ erreicht, beschreibt Mauro Micheli, Chefdesigner bei Officina Italiana, die neue Riva 90. Ihr schmaler Rumpf, ausgewogene und sportliche Linien lassen die fast 28,5 Meter lange Yacht trotz ihrer Größe elegant erscheinen.

Zu den augenfälligsten Besonderheiten dieser Riva Yacht gehören die riesigen gläsernen Fronten, die das Schiff in Kombination mit Chrom, Marmor, Spiegeln und LEDs zu einem Lichtschloss machen. Schiebetüren, luftige Vorhänge und ein Verdunklungssystem gewähren ebenso wie variable Möbel eine flexible Anpassung der Räumlichkeiten.

Eignersuite in zentraler Lage auf dem Hauptdeck

Ein weiterer Vorzug der Riva Argo ist die Eigner-Suite auf dem Hauptdeck, die Ihnen einen großen privaten Rückzugsort ermöglicht. Dank der zentralen Position profitieren Sie nicht nur von besonders hohen Decken, sondern erreichen auch schnell Küche, Salon und Vorderdeck. Das durchdachte Treppensystem schließt an die Riva 56′ an und gewährt Crew und Gästen separaten Zugang zu den privaten Bereichen.

Flexibel bleiben Sie auch dank der riesigen Heckgarage: Sie fasst eine Williams 395 und einen Jetski, die Sie getrennt voneinander zu Wasser lassen können.

Ein Layout und Interieur ganz nach Ihren Wünschen

Unter Deck können Sie die Riva Argo in verschiedenen Ausführungen erwerben. So ist die Yacht mit bis zu fünf Gästekabinen und fünf Badezimmern erhältlich. Hinzu kommt ein eigener Bereich für die Crew mit zwei Kabinen und zwei Badräumen. Auch die Ausstattung ist im gesamten Interieur ganz Ihnen überlassen. Verschiedene exklusive Hölzer und Stoffe ermöglichen einzigartige Kombinationen.

Sagenhaft schnell – Verschiedene Motorisierungen der Riva Argo 90

Ebenso profitieren Sie von drei Motoroptionen von MTU. Die minimale Motorisierung ist ein MTU 12V 2000 M96L mit 1.921 PS, die bereits ein Spitzentempo von 26 Knoten und eine Reisegeschwindigkeit von 22 Knoten erlaubt. Mit dem MTU 16V 2000 M93 erreicht die Riva 90′ Argo ein für eine Yacht dieser Länge sagenhaftes Höchsttempo von bis zu 30 Knoten und eine Reisegeschwindigkeit von 26 Knoten.

 

 

Technische Daten

Riva 90′ ARGO

riva 90 argo data
€ Preis auf Anfrage
. Länge ü.A.: 28,50 m
. Breite: 6,50 m
. Tiefgang: 2,14 m
. Motor: MTU 12V 2000 M96L
MTU 16V 2000 M84
MTU 16V 2000 M93
. Max. Geschwindigkeit: 26, 28, 30 kn
. Reisegeschwindigkeit: 22, 24, 26 kn
. Kabinen: 4 (+2 Crew)